Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Drachenboot Aktuelles Mit reichlich Medaillen zurück aus Kanada

Mit reichlich Medaillen zurück aus Kanada

Vom 19.08. - 23.08.2015 fanden in Welland (Kanada) die 12. World Dragon Boat Racing Championsship statt. Auf einer wunderschönen Regattastrecke kämpften Sportler aus 20 Nationen um Medaillen in den Standard- und Smallbooten über 200m, 500m, 1000m und 2000m.

Sieben Sportler vom WSV "Am Blauen Wunder" e. V. aus Dresden waren Mitglieder der 170-köpfigen Deutschen Nationalmannschaft und paddelten in den Altersklassen U24, Senior A, Senior B und Senior C mit um Medaillen. Mit vier hervorragenden Weltmeistertitel, elf Silbermedaillen und fünf Bronzemedaillen kehrten die Dresdner sehr erfolgreich an die Elbe zurück.

 

Strecke
Bootstyp
Klasse
Platz
Teilnehmer des Vereins
2000m Standard Sen. C Mix
1. Bettina Schneider, Isolde Müller, Sabine Mende, Erhard Gremser
    Sen. B Mix
2. Thomas Lippmann
    Sen. A Mix
2.
Susanne Wacker


Premier Mix 7.
Johannes Rixen
  Small Sen. C Open
1. Erhard Gremser
    Sen. A Open
2.
Thomas Lippmann
    U24 Open
2.
Johannes Rixen
1000m Standard
Sen. B Mix
2.
Sabine Mende, Thomas Lippmann
    Sen. A Mix 3. Susanne Wacker
500m Standard Sen. C Mix 3. Bettina Schneider, Isolde Müller, Sabine Mende, Erhard Gremser
    Sen. B Mix 2.
Thomas Lippmann
    Sen. A Mix 2.
Susanne Wacker
  Small Sen. C Open 2.
Erhard Gremser
    Sen. A Open 1.
Thomas Lippmann
    U24 Open
2.
Johannes Rixen
200m Standard Sen. C Mix 3. Bettina Schneider, Isolde Müller, Sabine Mende, Erhard Gremser
    Sen. B Mix 4.
Thomas Lippmann
    Sen. A Mix 2.
Susanne Wacker
    Sen. A Frauen 3.
Sabine Mende
  Small Sen. C Open 2.
Erhard Gremser
    Sen. A Open 1.
Thomas Lippmann
    U24 Open 3.
 Johannes Rixen


Unsere WM-Teilnehmer 2015
Das sind unsere WM-Teilnehmer (plus Johannes) von Welland 2015
Artikelaktionen