Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Drachenboot Trainings- und Wettkampfberichte 2011 Bronze und Silber zur Drachenboot WM in Tampa

Bronze und Silber zur Drachenboot WM in Tampa

— abgelegt unter:

Vom 03.08-07.08.2011 fand in Tampa (Florida) die Drachenboot – Weltmeisterschaft statt. Sieben Sportler des WSV "Am Blauen Wunder" e. V. starteten im gesamtdeutschen Nationalteam in der Altersklasse "Grand Dragons" (über 50 Jahre) in Florida.

Die Rennen fanden auf den Strecken: 200m, 500m, 1000m und 2000 m statt. Dabei galt es sich gegen die weltweite Konkurrenz durchzusetzen. Mit insgesamt einer Silbermedaille und sechs Bronzemedaillen im Gepäck werden die Sportler diese Woche in Dresden zurück erwartet.

Tampa 2011
Das Mixteam der Grand Dragon (Ü50) Nationalmannschaft

Bereits jetzt können damit die Aktiven des Teams "Elb Meadow Masters" auf eine erfolgreiche Saison zurück blicken. Bei der deutschen Meisterschaft in Bad Waldsee im Juli erkämpfte sich das Team den Meistertitel in der Altersklasse „Grand Dragon“ (über 50 Jahre). Auf einen solchen Wettkampf bereiten sich die Sportler im Alter zwischen 50 und 73 Jahren im Schnitt mit einem Trainingspensum von 2 bis 5 Trainingseinheiten pro Woche und mehreren Trainingslagern vor.

Tampa 2011
Die Dresdner und Jenaer Mitglieder der Nationalmannschaft

Seit 1995 wird im WSV "Am Blauen Wunder" e. V. Drachenbootsport betrieben. Das Team "Elb Meadow Masters" startet seit 11 Jahren erfolgreich bei nationalen und internationalen Wettkämpfen von Kapstadt bis Budapest und ist damit das erfolgreichste Drachenboot-Team des Wassersportvereines.

Artikelaktionen