Personal tools

KöWu 2019

— filed under: ,

Die LPG beim 19. Drachenbootcup in Königs Wusterhausen

LPG_KoeWu-2019-05_Teamfoto

Königs Wusterhausen liegt in einem Gebiet mit Flüssen und Seen, die sich bestens für die Fortbewegung mithilfe von Drachenbooten eignen. Das wissen auch die Veranstalter des jährlich im Wonnemonat Mai stattfindenden Wettkampfs, die auch den 19. Drachenbootcup in diesem Jahr (Sa., 11.05.'19), wie immer, zu einem sehr gelungenen Ereignis werden ließen.

Aufgrund der guten Erfahrungen aus den Vorjahren stand die Maßnahme auf der Agenda der LPG.

Wir quartierten uns in strategisch günstiger Lage in der Nähe des Wettkampfplatzes ein und konnten den Vorabend in geselliger Runde verbringen. Am nächsten Tag ging es dann in die „Arena‟ - das Freibad von KW. Parallel zu der Unterhaltung, die durch die Bootsrennen geboten wurde (39 Teams aus Polen, Berlin, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Sachsen waren am Start), gab es auch dieses Jahr wieder etwas für Kinder (z. B. einen Malwettbewerb, eine Hüpfburg und einen Clown), etwas für größere Kinder (das Spiel um das goldene Paddel und einen Kreativ-Wettbewerb) und etwas für alle (z. B. eine Los-Bude). Auf der Bühne wurden Musik, Kampfkunst und Tanz geboten. Die Siegerehrung wurde diesmal von schottischer Dudelsack- und Drum-Musik begleitet.

Das Wetter war diesmal weniger gnädig als im letzten Jahr, so dass es passend zum Wassersport auch etwas Wasser von oben gab. Aber das ist im Boot unerheblich und die anderen Teams hatten den Regen ja auch. Am Ende des Tages konnte festgestellt werden, dass manche Boote schneller gefahren sind als das unsere, aber dass wir einige Teams auch übertreffen konnten.

Document Actions
Kontakt

Bjoern Reimann

Teamkapitaen
E-Mail

Rainer Schaffer

Sektionsleiter
E-Mail