Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Kanurennsport Aktuelles 2016 Vier WSV-Athleten für die deutsche Nationalmannschaft nominiert - Steffi Kriegerstein wahrt Chance auf Olympia

Vier WSV-Athleten für die deutsche Nationalmannschaft nominiert - Steffi Kriegerstein wahrt Chance auf Olympia

— abgelegt unter:

Am Wochenende fand in Duisburg der zweite und abschließende Ranglistenwettkampf für die Nominierung der deutschen Nationalmannschaft statt. Vier Sportler vom WSV „Am Blauen Wunder“ e.V. wahren nach dem ersten Ranglistenausscheid noch vertreten und wir sind stolz, dass sich alle vier für internationale Wettkämpfe empfehlen konnten.

Wie der Deutsche Kanu-Verband heute bekannt gab, haben sich Steffi Kriegerstein und Karl Weise für die A-Mannschaft beim Welt-Cup in Duisburg (20.-22. 05.2016) qualifiziert. Nach Zeitungsberichten bestätigt der Bundestrainer der Kajak-Damen, dass die Ranglisten-Fünfte Steffi zu den sechs Damen gehöre, aus denen letztendlich der Olympia-Damen-Vierer zusammen gebaut werde.  Vermutlich bekomme sie auch eine Chance mit ihrer Weltmeister-Partnerin Sabrina Hering sich beim Welt-Cup erneut auch im Zweier für Olympia zu empfehlen.

Überraschend erfolgte auch die Nominierung von Karl Weise für die Welt-Cup Mannschaft. Er wird vermutlich in einem Nachwuchsboot internationale Erfahrung über die 1.000m sammeln dürfen und voraussichtlich bei der U23-Weltmeisterschaft im September in Minsk an den Start gehen.

Auch Jakob Kurschat fuhr sich souverän die Nationalmannschaft der Junioren. Für ihn gilt es bei der internationalen Regatta in Piestany seine Leistungen zu bestätigen und sich ein Ticket für die in Minsk stattfindende Junioren-Weltmeisterschaft zu erkämpfen.

Das Glück war dieses Mal auch Benedikt Bachmann hold. Nach Steuerseilriss und Kenterung bei der ersten Sichtung wurde Benedikt  nach guten Leistungen an diesem Wochenende für den B-Kader der U23-Nationalmannschaft nominiert und wird voraussichtlich in Piestany und bei der U23-Europameisterschaft die deutschen Farben vertreten.

 

04.05.2016 Heike Gußer

Artikelaktionen