Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Kanurennsport Trainings- und Wettkampfberichte 2009 Ereignisreiches Wochenende (1.5.-3.5.09) für die Kanuten des BWD

Ereignisreiches Wochenende (1.5.-3.5.09) für die Kanuten des BWD

— abgelegt unter:

An diesem Wochenende teilte sich der BWD (offizielle Abkürzung unseres Vereins bei Kanuregatten) in drei Lager.

Steffi Kriegerstein sorgte bei der dritten nationalen Sichtung in Duisburg für ihren Platz in der Junioren-Nationalmannschaft, indem sie insgesamt den zweiten Platz in der abschließenden Rangliste belegte.

In Brandenburg an der Havel bestritt eine leistungsstarke Truppe aus jungen Sportlern, verschiedenster Altersklassen, ein erfolgreiches Wettkampfwochenende. Die "Große Brandenburger Kanuregatta", so heißt die Regatta offiziell, ist der erste große nationale und internationale sportliche Vergleich eines Jahres. In diesem Jahr nahmen 115 nationale Vereine und elf ausländischen Mannschaften an dem Wettkampf teil.

Besonders unsere kleinen Jungs Max Häßlich und Jakob Kurschat räumten ordentlich mit vorderen Platzierungen ab. Unsere Jugendmädchen Pauline Voigt und Stephanie Dreßl hielten mit ihren vorderen Platzierungen beim Juniorencup dagegen. Der Juniorencup ist eine Mannschaftswertung von zwei weiblichen K1-, zwei männlichen K1- und zwei C1-Paddlern der Alterklasse Jugend (15/16 Jahre). Pauline und Stephanie starteten hierbei im ersten Sachsenteam und erreichten den 3. Platz. Auch unsere Leistungsklasse sorgten mit Veit Kriegerstein und Paul Schröder, die mit zwei Sportlern vom ESV Dresden zusammenfuhren, für Medaillennachschub, bei dieser internationalen Regatta. Die anderen Sportler unseres Vereins verpassten leider die Endläufe, doch die Wettkampfsaison ist noch jung und Steigerungen sind möglich.

In Dresden engegierten sich währenddessen die daheim Gebliebenen beim Tag der offenen Tür. Viele Kinder zeigten sich interessiert und wurden mit Spiel, Spaß und viel guter Laune belohnt. Vorallem das Trampolinspringen war wie in jedem Jahr eine absolute Attraktion. Alles in allem war dieses Wochenende ein voller Erfolg.

Artikelaktionen