Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Kanurennsport Trainings- und Wettkampfberichte 2011 Kanuschülerspiele - Diesmal nur was für die "Kleinen"

Kanuschülerspiele - Diesmal nur was für die "Kleinen"

— abgelegt unter:

Wie es der Name schon sagt, durften an diesem Wettkampf nur die Schüler C bis A teilnehmen.

Ich fand die Kanuschülerspiele gut, weil es verschiedene Disziplinen waren.

Als erstes sind wir auf dem Sportplatz 1000m gerannt. Danach musste man im Slalom um Kegel laufen, eine Rolle rückwärts und vorwärts machen. Es ging weiter mit Vierfüßlergang vorwärts und rückwärts und am Ende eine Diagonale von "4" Gewinnt stecken. Als Vorletztes kam dann noch die Kiesgrube. Am Anfang ist man mit einem Boot die Rutsche runter gerutscht und musste anschließend das Paddel durch einen Ring stecken. Dann durch zwei Hölzern durch paddeln, um eine Boje fahren, mit einem Ball in ein Tor werfen und ins Ziel paddeln. Als Letztes wurde noch ein Zeitfahren über 1000m gemacht.

Zur Siegerehrung gab es wieder viele Medaillen für unseren Verein.

Schade fand ich, dass man nicht an der Stadtmeisterschaft teilnehmen konnte.


Marius, 10 Jahre

Artikelaktionen