Personal tools
You are here: Home Aktuelles 2021 Die Bootshäuser für Ostern schmücken

Die Bootshäuser für Ostern schmücken

In gut zwei Wochen ist Ostern. Dass wir uns bis dahin wieder in größeren Gruppen in unseren Bootshäusern sehen werden, ist sehr unwahrscheinlich. Doch wir können unsere Bootshäuser für Ostern farbenfroh gestalten und damit allen die vorbeikommen zeigen, dass trotz geschlossenem Tor Leben in unserem Verein ist.

Liebe Vereinsmitglieder,

in gut zwei Wochen ist Ostern. Dass wir uns bis dahin wieder in größeren Gruppen in unseren Bootshäusern sehen werden, ist sehr unwahrscheinlich. Doch wir können unsere Bootshäuser für Ostern farbenfroh gestalten und damit allen die vorbeikommen zeigen, dass trotz geschlossenem Tor Leben in unserem Verein ist.

Osterbäumchen

Hierzu wollen wir für jedes Bootshaus einen großen Osterstrauß mit selbstgebastelten Ostereiern schmücken. Der Strauß wird

  • im Dresdner Bootshaus ein Bäumchen auf der Bootshausterrasse und
  • beim Lohsaer Bootshaus ein Ast bzw. Zweig am Außenzaun auf der Seeseite des Geländes sein.

Die Eier für den Strauß, ein bis zwei Stück pro Person, könnt ihr gern selbst basteln. Dies könnten ausgeblasene und angemalte Hühnereier, ausgeschnittene und farbig gestaltete Papiereier oder anders hergestellte Eier sein. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Aber Achtung, sie sollten gut eine Woche im Freien hängen können. Auch bekommt ihr die Eier höchstwahrscheinlich nicht wieder zurück, denn bei der späteren Entsorgung des Osterstraußes wird eine geordnete Rückführung nicht möglich sein.

Eure Eier könnt ihr ab 27. März selbst aufhängen.

  • Beim Lohsaer Bootshaus erreicht ihr den Strauß von der Seeseite.
  • Beim Dresdner Bootshaus wird die kleine Tür an der Fidelio-F.-Finke-Straße links neben der Garage geöffnet sein.

Ein kleiner Draht, eine Büroklammer oder was ähnliches können helfen, die Eier sturmfest an dem Strauß zu befestigen. Haltet dabei bitte Abstand, wenn ihr nicht alleine vor Ort seid.

Spätestens am Abend des Gründonnerstags (01. April) sollte der Strauß geschmückt sein, damit alle Osterspaziergänger und natürlich wir auch unseren Osterstrauß bestaunen können.

Ich freue mich auf eure Beteiligung und zwei schöne Ostersträuße.

 

Rainer

Document Actions